Sport & Kulturverein Uetikon

Jahresrückblick 2020

Jahresrückblick 2020

Liebe SKV’ler, sind wir mal ehrlich. Niemand hätte erahnen können, was 2020 alles passiert. Plötzlich kam dieser Virus  und stellte unser Leben zünftig auf den Kopf. Auch unser Verein litt unter diesen neuen Umständen, wollten wir doch in unserem 2. Jahr so richtig durchstarten.

Highlights

Wir hatten viele geile Ideen, einige konnten wir gar nicht erst planen, andere mussten wir kurzfristig absagen oder bis auf weiteres verschieben. Doch trotz diesen Dämpfer durften wir einige Male den SKV-Vibe bei Events spüren. Mit diesem Jahresrückblick wollten wir euch nochmals an diese tollen Erlebnisse erinnern. Im Frühling fuhren wir zusammen nach Chur und konnten im NinjaWarior-Parkour unser Geschick auf die Probe stellen. Wir entdeckten versteckte Talente (oder auch nicht), massen uns auf Zeit und kehrten mit fast keiner Verletzung wieder zurück an den Zürichsee zurück. Sportlich überstanden wir witzige Völkerballschlachten, erreichten im Sommer neue Spielniveaus im Beachvolleyball und liessen uns auch nicht von der Maskenpflicht vom Sporttreiben abhalten.

Sogar das alljährliche Beerpong-Turnier konnten wir mit entsprechenden Schutzmassnahmen durchziehen und erreichten einen neuen Besucherrekord mit sagenhaften 28 Teams!

Ausblick

Leider können wir noch keine genauen Angaben zu Events im neuen Jahr machen.  Jedoch könnt Ihr euch sicher sein, dass wir unser Bestes geben um baldmöglichst wieder coole Events auf die Beine zu stellen. An Ideen mangelts nicht und so stehen Events wie Paintball, Flunkyball und Grümpelturniere ganz oben auf unserer Liste. Falls auch Ihr Ideen für „coronasafe“ Events habt, meldet euch gerne bei uns. Zusammen finden wir bestimmt einen Weg, um euere Idee umzusetzen.

Merci

Abschliessend möchten wir uns bei Euch Allen bedanken, denn ohne Euch gäbe es den Verein nicht! Danke fürs Kommen, Mitmachen und die geile Stimmung. Wir wünschen euch allen schöne Festtage und hoffen, dass wir euch auch im 2021 wieder im SKV begrüssen dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.